Erbeskopf – Erbeskopfturm

Aussichtsturm
Erbeskopfturm
Zum Erbeskopf und deren Turm geht es über die B422 in der Nähe von Allenbach, kurz hinter der Kreuzung B 269 führt ein Weg hoch zum Erbeskopfplatoe.
Der Erbeskopfturm mit seiner Höhe von 11m und das Platoe was mit 818 m ü. NN liegt gehört zu den höchsten Bergen in Rheinland-Pfalz.
Die Holz Plattform des Aussichtsturm ergibt ein Quadrat von jeweils 6m und hat 3 Plattformen, von der Obersten Plattform aus wurde auch das am Ende befindliche Stand Up Video gedreht was zum einen den Rundumblick zeigt und aber auch den Skulpturenpark sowie der „Windklang“.
Man sollte wenn es die Zeit erlaubt das Gebiet mal Erwandern und so die Vielfalt der Region kennen lernen.


Weiterlesen

Gradierwerke

Salinen

Gradierwerke aus Bad Kreuznach sorgen für ein Freiers Atmen dank der Salzbrise.
Die Salinen wurden bestückt mit Schwarzdornen, darüber hinaus werden die Gradierwerke mit dem heil Wasser der Solequellen berieselt und sorgen dadurch für ein riesiges Naturinhaltorium im Salinental.
Diese salzhaltige Quelle speist nicht nur die Gradierwerke sondern auch das Freiluftinhalatorium im Kurpark mit den Zerstäuber und dem Thermalbad.
Die Salinen zwischen Bad Kreuznach und Bad Münster bestehen schon seit etwa 1732 und wurden 1742 nochmals erweitert. Sie zählen zu den geschichtsträchtigen Kultur Gebilden von Bad Kreuznach.
Die Kulturlandschaft besteht unter anderem aus Gradierwerke mit einer Länge von 1,2 km und jedes Gradierwerk hat eine Höhe von etwa 8 bis 9 Meter.
Um den Salzgehalt einer Sole auf über 26g den Liter zu bekommen wird die Mutterlauge über die Tröpfel-Gradierung erreicht. Hierbei wird die Lauge mehrmals auf die Krone des Werkes gepumpt und sorgt durch dieses Umwälzen zu einer Erhöhung von 1g/L auf einen Salzgehalt von 26g/L
In dem Video wird kurz die Pumpenanlage gezeigt die das ganze möglich macht.

Die Waldbeere

 

Waldbeeren und der ….
Sobald der Sommer anfängt, leuchten Sie wieder im Gebüsch die Waldbeeren.
Leider lassen viele Ihre Finger von den Beeren da die Angst vor Fuchsbandwürmern besteht.
Unter Waldbeeren versteht man alle Beeren Früchte des Waldes und der Wiesen, z.b Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Wald-Erdbeeren und viele mehr!
Aber nicht nur im Wald sondern nun auch für den Balkonkasten gibt es die Rebhuhn beere, ja Richtig der andere Ausdruck für die Waldbeere.
Gaultherien gehören zu der Gruppe Moorbeetpflanzen und sie lieben torfhaltige Erde. Geben Sie einfach etwas Torf zu Ihrer Blumenerde im Blumenkasten und Ihre Pflanzen werden es Ihnen danken.

Roter Fliegenpilz


Der Fliegenpilz

Der Auftritt des Pilzes ist in Mitteleuropa von Juni bis in die Winter Monat, Hauptsächlich aber in den Monaten von Juli bis Oktober in versteckten Waldgebieten zu finden. Auch auf dem Kuhberg in Bad Kreuznach. Man beachte dass es verschiedene Variationen dieses Pilzes gibt, aber alle sind sehr Giftig

Der Hauptgiftwirkstoff ist Ibotensäure und findet sich gerade im gelben Fleisch der Huthaut wieder. Das Fleisch und die Lamellen enthalten jedoch viel mehr der Säure. Deswegen werden in manchen Ländern diese Pilze als Rauschmittel verwendet.

Sehr gute Informationen findet man im wiki unter diesem Link Fliegenpilz

Insektenhotel

insektenhotel
Ein Apartment für Nützlinge

In einem Insektenhaus oder auch Insektenhotel genannten Apartment kann jeder etwas Nützliches für Insekten oder Pflanzen tun. Mit einem Hotel dieser Art bieten Sie Florfliegen, Wildbienen, Marienkäfer und deren Sorte ein Art gerechtes Quartier an und Fördern somit die Bestäubung Ihrer Obstbäume oder anderen Gartenpflanzen und halten ihre anderen Schädlinge ab.

Schaffen Sie doch auch ein Ausgleich für Ihren Garten, den es bietet ein attraktives Gartenaccessoire mit „Abteilungen“ aus Zweigen, Stroh, Baumscheiben und Backsteine – so findet eine Vielzahl nützlicher Insekten einen geeigneten Brutplatz.

Wichtig:
Achten Sie bei einem Aufstellen das Sie Ihr Insektenapartment Wind und Regengeschützt aufbauen, außerdem sollten Frei Apartments mit einem kleinen Dach geschützt sein, so wie es auf diesem Bild zu sehen ist.